Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sie möchten zukünftig zu unseren Terminen eingeladen werden? 

Herzlich gerne lasse ich Ihnen Einladungen per E-Mail zu kommen. Dann bitte ich um Kontaktaufnahme, mit dem

Stichwort: "Einladungswunsch".

Vielen Dank!

Kontakt Petra Müllewitsch

 

 

 

Kommen Sie vorbei, sehen Sie sich diese Ausstellungen und fühlen sie sich herzlich eingeladen :)

 2020

 

Mal,- Kreativtreff Termine 2020 ... bitte vormerken!

 

Wir haben eins gemeinsam? Die Liebe zur Kreativität,- zur Kunst?
Sie möchten einfach da, in der Gemeinschaft zusammen sitzen, malen, zeichnen, werkeln ect. ... bei Wasser, Kaffee, Tee und zum Plaudern in gemütlicher Runde?

Wir laden sie herzlich zu unserem "Mal,- und Kreativtreff" des Kultur-Kreises ein.

Hinweis bei Termin mit Frühstück:  Der Petra Müllewitsch stellt die Getränke, Brötchen und Butter, alles andere ist bitte von den Teilnehmer mitzubringen. :)

Anschließend der Beginn unseres Maltreffs
Wir treffen uns, seit 2015 in regelmäßigen Abständen in gemütlicher Runde, zum gemeinsam malen, Skulpturenbau ect.. Jeder für sich, denn noch gemeinsam.
Aus diesem regelmäßigen Treffen entstanden eine Gemeinschaftsausstellung, sowie eine aktuelle Wanderausstellung "the rusty five".

Da wir stets viel Freude an diesem Kreativtreffen haben, von kreativen Gesprächen, zur Bearbeitung unserer unterschiedlichen Bildern, Skulpturen ect. in familiärer, freundschaftlicher Runde.
Freuen wir uns stets auf neue kreative Gäste, sowie unsere regelmäßige Teilnehmer.

Eintritt frei / Kostenlose Aktion: Jeder für sich, denn noch gemeinsam! Jeder bringt sein eigenes Material mit, da es keinen Unterricht gibt. Sowie Schutz für den Boden und Tisch! Wer Rost Malerei umsetzen möchte bringt bitte 2 verschließbare Gläser mit.
Kaffee, Wasser wird vom Kultur-Kreis gestellt.

Zum Schluss wird gemeinsam aufgeräumt und sauber gemacht.


Dauer 2 - 4 Stunden
Teilnehmerzahl: bis 12 Personen (Plätze frei) >>>> Zum Schluss wird gemeinsam aufgeräumt und sauber gemacht.

Vorraussetzung: 5 Mindestteilnehmer / kostenfreie Aktion- jedoch Eigenmaterial muss mitgebracht werden
Wir bitten um Anmeldung

Kommende Termine

+  1. Februar 2020 um 12:00 Uhr

+ 14. März 2020 mit Frühstück 11:30 Uhr

+ 25. April 2020 um 12 Uhr

+ 6. Juni 2020 11:30 Uhr mit Frühstück

Veranstaltungsort:
Begegnungsstätte aller Kulturen
KunstRaum Einfach Da
Breidenbachstraße 13 - 17,
51373 Leverkusen

 

Kunstausstellung der Stadtbibiothek Leverkusen in der Rathaus-Galerie

 

Leverkusener Kultur-Kreis Kunstausstellung :

Mit Achim Wolf, Christiane Leidt und Petra Müllewitsch

In Kooperation mit dem Stadtbibliothek Leverkusen und der Künstlergruppe Kultur-Kreis.

Vernissage: Dienstag, 3. März 2020, 17. Uhr (Ausstellungsdauer bis 28. März 2020)

Kunst ist eine Leidenschaft und in jedem Werk, das wir erschaffen, ist ein Stück von uns selbst. Wir sind eine Gruppe von Menschen, die eine Leidenschaft teilen und Ihnen bei unserer Gemeinschaftsausstellung in der Stadtbibliothek in der Rathaus-Galerie unsere Lieblingswerke und vieles mehr zeigen möchte.

Wir, dies sind die Leverkusener Kultur-Kreis Künstlern Achim Wolf, Christiane Leidt und Petra Müllewitsch.  

 Achim Wolf, angeregt durch Reisen in mediterrane Länder begann ich Mosaikspiegel zu fertigen. Später habe ich einige schöne Kunstobjekte aus Treibholz gesehen. Das inspirierte mich dazu selber interessante Treibholzstücke zu sammeln und daraus Skulpturen und Lampen zu fertigen. Die Natur erzeugt die schönsten Formen und Maserungen. Ich finde es interessant diese schönen Stücke zu entdecken und zu überlegen, was man aus dem gesammelten Stück Holz machen kann und wie man es bearbeitet.

 Christiane Leidt, ich arbeite gerne mit unterschiedlichen Materialien und Techniken und liebe das Zusammenspiel der Farben. Zurzeit arbeite ich hauptsächlich mit Wachsmalstiften, Aquarell oder Acryl und Tusche, die Motive sind abstrakt in Anlehnung an Landschaft und Natur.

 Petra Müllewitsch, wer bei mir einen roten Faden sucht wird nicht wirklich fündig. Denn meine Kunst passt in kein Raster und ichlasse mich ungern in eine Stilrichtung einordnen. Abstraktes, Realistisches, Experimentelles, Schönes, Kritisches, Schwarzweißes, Farbenfrohes wechselte sich in den vergangenen Jahren bei mir ab. Ich möchte ganz bewusst die Menschen immer wieder neu überraschen, die meine Kunst eine lange Zeit verfolgen. Das Leben in meiner Umgebung sind meine Muse und Inspiration, alles ist ein Abenteuer und Herausforderung zugleich.

Die Vernissage findet am Dienstag, 03.03.2020, ab 17.00 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbibliothek statt. Die Ausstellung kann bis zum 28.03.2020 kostenlos während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek besichtigt werden

Eintritt frei, Ort: Stadtbibliothek Leverkusen, in der Rathaus­­­-Galerie, Friedrich-Ebert-Platz 3d, 51373 Leverkusen - Wiesdorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kul-Live: Band Andere Zeiten im Notenschlüssel

 

Ku(c)K Live Konzert 12. März 2020 -20:30 Uhr - Band "andere Zeiten" im Notenschlüssel

So stellt sich Andere Zeiten selber vor: „Wir sind Andere Zeiten. Unsere Texte entstehen im Kopf unseres Sängers, und die Inspiration für unsere Musik schöpfen wir aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen des letzten Jahrhunderts. Der Humor oder gerne auch ein kritischer Ton in den Stücken wird von einem vielfältigen Instrumentarium begleitet, so dass sich die Durchlässigkeit der Genregrenzen offenbart.

Wir sind Andere Zeiten und fühlen uns auch so. Auch wenn sich unsere Geburtsjahre zwischen 1960 und 1979 verteilen, meinen wir manchmal unisono, ganz und gar nicht in die heutige Zeit zu passen. Jeder von uns bringt jedoch eine andere musikalische Vorstellung und oftmals eine andere Meinung zum ganzen Drumherum mit. Ein Schmelztiegel oder eine Synthese – man nenne es, wie man mag.“ Zum zweiten Mal treten sie im Notenschlüssel am Donnerstag, den 6. Dezember 2018 auf, und wenn das Konzert genauso gut wird wie im September 2017, dann gibt es Jazz, deutsche Texte in Singer/Songwriter-Tradition, Bluesrock – und das alles an einem Abend. Es ist sehr schwer, diese ungewöhnliche Band in eine Schublade zu packen und verdammt Viele müssen auf der kleinen Bühne bei uns untergebracht werden, denn Andere Zeiten, das sind:

Michael Abbasi – Gesang / Ivo Rose – Bass, Kontrabass / Markus Junker – Schlagzeug / Thomas Heidböhmer – Geige, Mundharmonika, Singende Säge, Perkussionsinstrumente, Gitarre / Wojtek Cieplik – E-Gitarre, Akustikgitarre, Klavier, Cavaquinho, Melodica

Ku(c)k Live ist ein Konzept von Petra Müllewitsch, sowie deren Organisation/Vermittlung mit Kultur - Kreis Künstlern. Diese Veranstaltungsreihe Ku(c)k Live findet nun zum 10 Male in Kooperation mit Gerhard Zech im Notenschlüssel statt.

Veranstalter:
WHISKYbar & Irish Pub Notenschlüssel
Friedrich-Ebert-Straße 122
51373 LeverkusenTel: 0214 - 734 86 273
Homepage: https://notenschluessel-lev.de/


 

 Kul-Live: Singer/Songwriter Julika Elizabeth im Notenschlüssel

 

Ku(c)K Live Konzert 2. April 2020 -20:30 Uhr - Singer /Songwriter "Julika Elizabeth "andere Zeiten" im Notenschlüssel

Die heute 18 Jährige Singer/Songwriterin aus Düsseldorf, komponiert seit dem 9. Lebensjahr eigene Songs mit englischen Texten. Darüberhinaus ein großes Repertoire an Coversongs aus unterschiedlichen Musikjahrzehnten zwischen den 60ern und modernen Hits.
Bevorzugte Genres sind Pop, Melody Rock & Indie.

Seit 2016 zahlreiche Auftritte in privaten Zirkeln, Clubs, Szene-Kneipen, Open-Stage-Konzerten, Akustik-Slams, Open-Air-Konzerten und bei Newcomer-Festivals.

Mit ihren Texten greift sie Themen der jungen Generation auf, transformiert eigene Erlebnisse auf metaphorische Weise und macht das sie Bewegende der Zeit über neue Sprachbilder transparent.
Musikalisch mit schwebender Leichtigkeit der Akkordfolgen und überraschenden Kadenzen, zuweilen mollverliebt, macht sie beim Gesang moderne Anleihen (Lana Del Rey, Adele) und entwickelt zunehmend ein ganz eigenes musikalisches Profil.

Ku(c)k Live ist ein Konzept von Petra Müllewitsch, sowie deren Organisation/Vermittlung mit Kultur - Kreis Künstlern. Diese Veranstaltungsreihe Ku(c)k Live findet nun zum ca. 16 Male in Kooperation mit Gerhard Zech im Notenschlüssel statt.

Veranstalter:
WHISKYbar & Irish Pub Notenschlüssel
Friedrich-Ebert-Straße 122
51373 LeverkusenTel: 0214 - 734 86 273
Homepage: https://notenschluessel-lev.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bisherige Veranstaltungen

 

 

 Oktober 2019 Rathaus Köln/Porz Kultur-Kreis Künstlergruppe „Rusty Four“ - Wanderausstellung Wechselwirkung

 

 Wir möchten sie herzlich zu unsere Wanderaustellung "rusty four" , sowie zur Vernissage am Donnerstag den 31.10.2019  einladen.

An unsere 9.ten Ausstellungs Station "Galerie im Bezirksrathaus Porz", Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 Köln

Wir freuen uns, sie auf unserer Ausstellung begrüßen zu können.

Kunstaustellung - Vier Frauen, vier Stile, eine Leidenschaft

Rost entsteht durch Korrision. Unter Korrision versteht man die physiochemische Wechselwirkung zwischen einem Metall und seiner Umgebung, die zu einer Veränderung des Metalls führt. Für Eisen und Stahl bezeichnet man das Ergebnis als Rost, bei anderen Metallen auch als Patina.

Diese Wechelwirkungen machen sich die Künstlerinnen zu Nutze und gestalten damit ihre "Rostbilder" und Skulpturen- es entsehen ausdrucksstarke, manchmal auch rätselhafte Werke, die der eigenen Phantasie Raum lassen.

Wir danken unseren Gastgebern, sowie Team des Bezirksrathauses Porz für diese Möglichkeit, sowie ihrer Einladung.

 

 

          

 

 

 

 

 Kunstnacht Freitag den 11.Oktober 2019
 Mein Kultur-Kreis Team und ich sind wieder mit Kunst und Musik im
            7te Jahr der Kunstnacht in der AWO Opladen dabei :)

             * Kunst ist eine Leidenschaft

Kunst ist eine Leidenschaft und in jedem Werk was wir erschaffen ist ein Stück von uns selbst. Wir sind eine Gruppe von Menschen, die eine Leidenschaft teilt und ihnen zur Kunstnacht ihre Lieblingswerke und vieles mehr zeigen möchte.

Was wir zeigen sind gestaltete Hüte, Koffer, Lampen, Malerei, Obkjetktkunst, Schmuck, Tische, Traumfänger u.v.m.

Hiermit laden wir "Arendt Susanne, Gilgenberg Martin, McSeacreek Walter, Müllewitsch Petra, Nordt Karola, Scholl Martina, Tenhagen Martina und Achim Wolf" - Insgesamt 11 Künstler/Innen des Kultur-Kreises - sie herzlich zur 15.ten Kunstnacht an unseren Standort "35" in die Villa Voos (AWO) Opladen ein. Wir zeigen unsere Werke in 3 Gebäuden (Villa Voos, die alte Töpferei und in dem neueren Nebengebäude)

Wir freuen uns sehr auf weitere Unterstützung von Kultur-Kreis Künstler/Innen, die an unseren gemeinsamen Abend "Live Musik und Gesang" präsentieren werden. Die junge Singer/Songwriterin Julika Elizabeth (19:20 bis 21:10 Uhr) und dem Duo 2Sunny (mit Saxophon) (21:30 bis 23:20 Uhr).

Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Kultur-Kreis Künstlern und Gästen, sowie unseren Dank an das tolle AWO Team, die uns auch im 7ten Kunstnacht Jahr unterstützen und den Gästen Sekt servieren, sowie ein leckeres Buffet anbieten.

Auch in diesem Jahr ist Danny Reinhardt mit seiner Kaffee Rösterei "Kingston" bei uns. Auch dies ist ein Grund beri uns einzukehren und seinen frisch gebrühten Kaffee zu probieren.

Wir freuen uns sehr auf ihren Besuch, an unserem

Standort 35
                                                                                                                                                                 AWO, Berliner Platz 3, 51379 Leverkusen - Opladen

 

 

Schloss Eulenbroich- Rösrath - Kultur-Kreis Künstlergruppe „Rusty Four“ - Wanderausstellung Wechselwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9. November Mal,- und Kreativtreff in Einfach Da mit und ohne Gemeinschaftsfrühstück

Wir haben eins gemeinsam? Die Liebe zur Kreativität,- zur Kunst?
Sie möchten einfach da, in der Gemeinschaft zusammen sitzen, malen, zeichnen, werkeln ect. ... bei Wasser, Kaffee, Tee und zum Plaudern in gemütlicher Runde?

Wir laden sie herzlich zu unserem "Mal,- und Kreativtreff" des Kultur-Kreises ein.

Hinweis bei Termin mit Frühstück:  Der Petra Müllewitsch stellt die Getränke, Brötchen und Butter, alles andere ist bitte von den Teilnehmer mitzubringen. :)

Anschließend der Beginn unseres Maltreffs
Wir treffen uns, seit 2015 in regelmäßigen Abständen in gemütlicher Runde, zum gemeinsam malen, Skulpturenbau ect.. Jeder für sich, denn noch gemeinsam.
Aus diesem regelmäßigen Treffen entstanden eine Gemeinschaftsausstellung, sowie eine aktuelle Wanderausstellung "the rusty five".

Da wir stets viel Freude an diesem Kreativtreffen haben, von kreativen Gesprächen, zur Bearbeitung unserer unterschiedlichen Bildern, Skulpturen ect. in familiärer, freundschaftlicher Runde.
Freuen wir uns stets auf neue kreative Gäste, sowie unsere regelmäßige Teilnehmer.

Eintritt frei / Kostenlose Aktion: Jeder für sich, denn noch gemeinsam! Jeder bringt sein eigenes Material mit, da es keinen Unterricht gibt. Sowie Schutz für den Boden und Tisch! Wer Rost Malerei umsetzen möchte bringt bitte 2 verschließbare Gläser mit.
Kaffee, Wasser wird vom Kultur-Kreis gestellt.

Zum Schluss wird gemeinsam aufgeräumt und sauber gemacht.


Dauer 2 - 4 Stunden
Teilnehmerzahl: bis 12 Personen (Plätze frei)
Wir bitten um Anmeldung

Kommende Termine

Sa 9.November 2019 Maltreff 12:00 Uhr
Sa 7. Dezember 2019 Maltreff mit Frühstück 11:30 Uhr


Veranstaltungsort:
Begegnungsstätte aller Kulturen
KunstRaum Einfach Da
Breidenbachstraße 13 - 17,
51373 Leverkusen

 

2020 =  1 rusty four

 

 

 

Villa Voos - Leverkusen - Kultur-Kreis Künstlergruppe „Rusty Five“ - Wanderausstellung Wechselwirkung