Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 7 Jahre Kunst gegen Leerstand

                        2011 bis einschließlich Heute 2018

 

Erstmalig wurde diese Aktion von der Kultur-Kreis Initiatorin Petra Müllewitsch  und ihren Kollegen im Jahr 2009 in Leverkusen Opladen erfolgreich umgesetzt. Auch das WDR Fernsehen fand es so spannend, dass sie über diese Aktion einen Bericht gedreht haben und dieser dreimal im Fernsehen gezeigt wurde. 

Im Jahr 2010 fand Frau Müllewitsch interessierte Unterstützung durch Herrn Frank Schönberger von der City Werbegemeinschaft  und Herrn Rainer Bertelsmeier von der Wirtschaftsförderung Leverkusen. Um das Projekt gemeinsam dahin zu führen, wo es heute steht, benötigte diese Gemeinschaft  eine lange Vorbereitungszeit und es mußten viele Gespräche mit den Leerstand Eigentümern geführt werden.

Im Juli 2011 startete das Projekt "Kunst gegen Leerstand" in Kooperation der WfL, City Leverkusen, ISG, Herz Jesu Kirche und dem Kultur-Kreis erneut.

Bis heute 2018 kann das Projekt, dank der Leerstand-Inhaber, der Kooperationspartner, der Kultur-Kreis Künstler, mit bisher 162 Künstlerpräsentationen im circa 4 - 6 Wochen Turnus, durch Organisation der ehrenamtlichen Initiatorin Petra Müllewitsch aktiv stattfinden

 


Eine erfolgreiche Symbiose von Kunst, Business, Geschäftsinhabern, Bürgern und Künstlern ...

Mehr Infos? Bitte einfach dem Link folgen ... 

Homepage: kunst-gegen-leerstand.eu