Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Petra Müllewitsch

Initiatorin des Kultur-Kreis

seit 10 Jahren

 

 

 

 

 

Diese Seite beinhaltet folgendes

  • Info Organisatorin Petra Müllewitsch
  • Kontakt
  • Nächsten Termine
  • Informationen zum Ablauf der "Offene Bühne"
  • Was ist im Club topos vorhanden
  • Kooperation mit dem Inhaber  Wolfgang Orth vom topos
  • und Förderung durch die kulturstadtlev

Kultur-Kreis Ausschreibung der "Offene Bühne" für Künstler allen Genres

 

Seit 10 Jahren (2006) organisiere ich (Petra Müllewitsch) Events, Ausstellungen, Konzerte, Vermittlung von Künstlern und Künstlertreffen. Aus diesem Künstlertreffen entstand das Projekt „offene Bühne“ welches in Kooperation mit Wolfgang und Ingrid Orth seit 2011 in regelmäßigen Abständen in der Kultstätte Topos stattfindet.

Mein Ziel ist es einen Ort für Kultur, Künstler und kunstinteressierte Besucher zu schaffen, um Kunst- und Kultur begeisterte Menschen zusammen zu bringen.

Die Gäste können sich in die spannende Welt der Musik, der Literatur und der Kunst entführen lassen. Spannend, weil es immer eine Überraschung ist, wer sich auf die Bühne stellt. Das Programm wird abgerundet durch die wunderbare Retro-Atmosphäre im Kultclub Topos.

Hier trifft man sich auch ganz ungezwungen in einer lockeren Gemeinschaft, um sich auszutauschen, gemeinsame Projekte zu planen oder um einfach mal abzuschalten und sich unterhalten zu lassen.

Jeder, der möchte, kann hier sein neues Bühnenprogramm präsentieren oder ein wenig Bühnenerfahrung in unkomplizierter Runde zu sammeln.

Da ich die "Offene Bühne" ehrenamtlich organisiere würde ich mich sehr freuen, wenn ihr für euren Auftritts Termin fleißig Werbung macht. Denn das topos, sowie Wolfgang Orth und ich freuen uns über neue interessierte Gäste :). Vielen Dank!                     

Interessierte Künstler die auf die "Offenen Bühne" möchten, werden um Voranmeldung gebeten! Bitte um Informationen, was ihr zeigen möchtet ect. eventuell bitte ich um Nennung einer Homepage, youtube ... wenn vorhanden.
 
Künstler allen Genres sind herzlich Willkommen! Sei es Musik, Gesang ( Blues, Jazz, Rock, Klassik, Oper, Musical ect. ) Lesung, Kabarett, Comedy, Schauspiel, Poetry Slam, Bauchredner, Performance, Bildende Kunst, usw.
 
Tipp : ) Bei Auftritts Interesse frühzeitig anmelden :D
 
Bisherige Termine 2017 1. Halbjahr
Dienstag 31. Januar 2017 noch 0 Plätze frei - 5 Anmeldungen
Mittwoch 1. März 2017 noch 0 Platz frei - 6 Anmeldungen
Dienstag 4. April 2017 noch 0 Plätze frei - 5 Anmeldungen
Dienstag 9. Mai 2017 noch 0 Plätze frei - 5 Anmeldungen
Dienstag 20. Juni 2017 noch 0 Platz frei - 5 Anmeldungen
 
Nächste Termine 2. Halbjahr 2017
5. September 2017 noch 0 Platz frei - 5 Anmeldungen
10. Oktober 2017 noch 2 Plätze frei
14. November 2017 noch 0 Plätze frei
12. Dezember 2017 noch 1 Platz frei
 
1. Halbjahr 2018
16. Januar 2018 noch 5 Plätze frei
13. März 2018 noch 5 Plätze frei
10. April 2018 noch 5 Plätze frei
15. Mai 2018 noch 5 Plätze frei
19. Juni 2018 noch 5 Plätze frei
 
 Veranstaltungsort: www.jazz-lev.de
Für den Ablauf bitte weiter runterscrollen. Danke :)

Plakate der nächsten Termine

Bildergalerie

Informationen zum Ablauf ect.
 
Am Abend bekommen bis zu 5 Künstler die Möglichkeit auf die Bühne zu gehen.

Angemeldete Künstler kommen zuerst auf die Bühne.

Die Künstler werden auf der Bühne von der Kultur-Kreis Initiatorin Petra Müllewitsch vorgestellt. Nach den Auftritten der Teilnehmer besteht die Möglichkeit, dass sich die Gäste mit den Künstlern noch unterhalten möchten.

Spieldauer: Es kann bis 15 - 20 Minuten gespielt, oder vorgetragen werden und wenn die Gäste noch 1 Zugabe haben möchten... Na denn los ... :)

Um Angaben wird gebeten: Was wird benötigt zb. wieviele Mikros?

Was ist im topos Club vorhanden?
So weit ich weiß sind folgende Dinge
Mischpult und Mikros,
DI-Boxen für Akustikgitarren,
1 Verstärker (Amp) für E-Gitarren vorhanden.
Monitorboxen sind fest verbaut, rechts und links vor der Bühne
Bei Bedarf dürfen wir auch das Piano und Schlagzeug benutzen. (Vorher bitte anmelden)
 
Wenn Sie/Ihr - du/Ihr etwas anderes benötigt an Equipment, als das was vorrätig ist, dann müsstet ihr das bitte mitbringen!!
 
Für Lesungen ist folgendes vorhanden: "Einen Tisch mit Stuhl und Leselampe"
Wenn ihr etwas anders möchtet zb. Steh oder Sitzpult + Leselampe für den Pult,
dann bitte selber mitbringen.
 
Wichtig Technik / Musiker!: Die Künstler, die Technik benötigen möchten sich um 18 Uhr im topos einfinden, um alles für den Abend bezüglich dem Aufbau und Soundcheck mit dem dortigen ehrenamtlichen Techniker und Auftritts Kollegen vorzubereiten und abzusprechen. Das alles reibungslos ablaufen kann.
Um Voranmeldung im topos wird denn noch gebeten! Außer Montag, täglich ab 20 Uhr erreichbar:
Telefon: 0214 / 41 555
 
Technik: CD kann abgespielt werden...
Wenn dieser über das Mischpult laufen , dann bitte ein CD Player mitbringen,sowie ein Kabel dafür mitbringen.
 
Bühnegröße: Die Maße der Bühne sind ca. 3 x 3 m und die Höhe ist unterschiedlich, da die Decke schräg ist. Maximale Höhe 2,10 m. Bands sollten sich dadurch nicht abschrecken lassen :) Hier haben schon viele Große Bands gespielt. :) Wo ein Wille, da ist auch ein Weg ;)
 
An dieser Stelle meinen besten Dank, an alle ehrenamtliche Mitarbeiter des topos !!! :)
 
Eine bitte, wir bitten um respektvollen Umgang für die auftretenden Künstler und sich bei den Auftritten der Kollegen leise zu verhalten. Und zu bedenken, dass auch Künstler auf die Bühne kommen könnten, die noch keine oder wenig Bühnenerfahrung haben. Oder auch ruhigere Beiträge wie Lesungen, oder Kabarett ect. vor kommen können.

topos

Hauptstraße 134
Leverkusen-Wiesdorf
Telefon 0214 / 41 555 (ab 19 Uhr)
         ( zur Zeit Montags geschlossen, siehe topos)

 

Die Kultstätte topos wird seit 40 Jahren von Wolfgang Orth geleitet und das ganze Jahr gibt es dort regelmäßig abwechslungsreiche Konzerte. Des weiteren ist Herr Orth ein Macher in Leverkusen, da er schon viele spannende Projekte in Leverkusen z.B. die Streetlife mit ca. 50 Bands auf 3 Bühnen. umgesetzt hat. Die jedes Jahr 1000sende Besucher nach Leverkusen bringt und das seit über 20 Jahre.

Oder das River Shuffel Boat mit 3 Bands auf Schiffstour gehen. Homepage: jazz-lev.de

Info:  Förderung: Nach drei Jahren wird zum ersten mal in diesem Jahr 2015 dieses Projekt von der KulturStadtLev gefördert! Meinen besten Dank dafür! Homepage: Stadt Leverkusen

 

Teilnehmende Bühnenkünstler: Keine Reisekostenerstattung, keine Hutaufstellung. Dank der Förderung der KulturStadtLev sind wir in der Lage den teilnehmenden Bühnen Künstlern 2 - 3 kostenfreie Getränke zu Verfügung zu stellen. So lange das Geld reicht ... :) 2. Halbjahr 2016 ist gesichert :)

 

Ich freue mich immer wieder neue Künstler bei meiner "Offenen Bühne" kennen zu lernen, da dadurch schon tolle Zusammenarbeit mit mir und dem Kultur-Kreis entstanden ist. kuk-live.eu

Sowie durch die Auftritte bei meiner "Offenen Bühne" wurden Künstler vom Inhaber Wolfgang Orth  entdeckt. Somit ergab es sich, dass sie eigene Konzerte, und Auftrittstermine im Kultclub topos bekamen.

Nächster Termin: Die Band de Ramönsche am 10.06.2016 (Mitglied im Kultur-Kreis)

                              Einlass 19.30 Uhr
                              Beginn 20.30 Uhr

                              Link: www.jazz-lev.de

Im März hatte die Band "Andere Zeiten" ein eigenes Konzert durch die "Offene Bühne" des Kultur-Kreis im topos erhalten.